Farm to Table


Tarifvertrag asia / t3 bis t5

In Kanada sind die Beschäftigten des Richmond-Stores seit mehr als 8 Monaten wegen eines Tarifkonflikts zwischen ihrer Gewerkschaft The Teamsters und dem lokalen Management ausgesperrt. UNI vermittelt in dem Konflikt, aber eine Lösung wurde noch nicht gefunden. In der Türkei wird noch ein Plan zur Intensivisierung der Beziehungen zwischen dem lokalen Management und der Gewerkschaft Koop-Is und zur vollständigen Umsetzung der Arbeitnehmerrechte für den Beitritt zu einer Gewerkschaft und zur Kollektivverhandlungen auf lokaler und globaler Ebene diskutiert. Alke Boessiger, Leiterin uni Commerce, sagte: “Dies ist eine bedeutsame Vereinbarung für das UNI Malaysia Labour Centre, UNI-Apro und UNI Score. Wir wollen, dass diese bewährten Verfahren auf IKEA-Arbeitsplätze auf der ganzen Welt angewendet werden, damit fleißige Mitarbeiter am globalen Erfolg des Unternehmens teilhaben können.” 3. Für Mitarbeiter, die vor dem 1. Januar 2013 62 Jahre alt waren, gelten für sie alle Klauseln dieser Vereinbarung, mit Ausnahme der entsprechenden Position/Besoldungsgruppe/Titel und des Gehalts für diese wiederbeschäftigten Mitarbeiter: 1. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass eine Vereinbarung zwischen SIASU und SIA Engineering Company (SIAEC) über die Bedingungen für die Wiederbeschäftigung im Alter von 62 Jahren getroffen wird und ab dem 1. Januar 2013 in Kraft tritt. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Verhandlungen zwischen SIASU und SIA CARGO über den Tarifvertrag-2012 (CA), Service Increment-2012 (SI) und die Bedingungen für die Wiederbeschäftigung im Alter von 62 Jahren am 20. Juni 2012 erfolgreich abgeschlossen wurden.

Die Durchführung und die Zahlungen gelten für alle förderfähigen Bediensteten gemäß der von beiden Parteien getroffenen Vereinbarung. `); docprint.document.close(); docprint.focus(); Funktion MM_swapImgRestore() – /v3.0 var i,x,a=document. MM_sr; für(i=0;a&&i0&&parent.frames.length) é d=parent.frames[n.substring(p+1)].document; n=n.substring(0,p);` if(!) x=d[n])&&d.all) x=d.all[n]; für (i=0;! x&&i Intellectual Property Department – Trademarks Forms and Fees (Cap.559) ]]> Formulare und Gebühren > Markenformulare und -gebühren (Cap.559) Markenformulare und -gebühren (Cap.559) Personenbezogene Daten, die vom Registrar of Trade Marks (“Registrar”) in den an den Registrar übermittelten Formularen erhoben werden, werden für die in der Erklärung zur Erhebung personenbezogener Daten festgelegten Zwecke verwendet. Die Formulare können aus der folgenden Tabelle heruntergeladen werden, indem Sie auf die Formularnummer klicken. Bitte laden Sie die Formulare vor der Bearbeitung in den lokalen Ordner Ihres Computers herunter. (Details bitte hier klicken) Diese Formulare können nicht elektronisch eingereicht werden. Bitte versuchen Sie nicht, sie per E-Mail an das Markenregister zu senden. Die E-Einreichung von Markenformularen finden Sie unter efiling.ipd.gov.hk. Versuchen Sie nicht, die Formulare zu ändern, da dies zu einem ungültigen Formular führt, das von der Registrierung nicht akzeptiert werden kann. (Um die Formulare im PDF-Format unten zu lesen, müssen Sie einen Adobe Acrobat Reader (Version 11 oder höher) verwenden. Bitte klicken Sie hier, um die Software herunterzuladen und die Installationsanleitung anzuzeigen.) Bitte zahlen Sie die vorgeschriebene Gebühr, falls zutreffend, bei Einreichung des Formulars; Andernfalls kann die Registrierung das Formular nicht verarbeiten.

Wenn der im Formular angegebene Speicherplatz nicht ausreicht, verwenden Sie bitte “Zusätzliches Blatt”.