Farm to Table


Vertrag nr abkürzung

Das Numero-Zeichen wird in der Regel nicht im iberischen Spanisch verwendet, und es ist nicht in Standard-Tastaturlayouts vorhanden. Nach der Real Academia Espaéola[6] und der Fundéu BBVA[7] wird das Wort n`mero (Zahl) nach der spanischen typografischen Konvention von letras voladas (“fliegende Buchstaben”) abgekürzt. Auf den ersten Buchstaben des zu kürzenden Wortes folgt ein Zeitraum; dann werden die letzten Buchstaben des Wortes als Kleinbuchstaben-Aufzüge geschrieben. Dies ergibt die Abkürzungen n.o (Singular) und n.os (Plural). Die Abkürzung “nein.” wird nicht verwendet, da sie mit dem spanischen Wort nein verwechselt werden könnte (nein, nicht). Darüber hinaus nro. und n`m. sind auch akzeptable Abkürzungen für n`mero. Das Numero-Zeichen entweder als einstelliges Symbol (Nein) oder bestehend aus dem Buchstaben N plus dem hochgeschriebenen “o”-Zeichen (manchmal unterstrichen oder durch o ersetzt) ist in Lateinamerika üblich, wo die interpolierte Periode manchmal nicht in Abkürzungen verwendet wird. Das ⟨No⟩ Zeichen wird in Russland manchmal in medizinischen Rezepten als Abkürzung für das lateinische Wort numero verwendet, um die Anzahl der vorgeschriebenen Dosierungen (zum Beispiel Tabletten oder Kapseln) zu bezeichnen, und auf den Preisschildern in Drogerien und Apotheken-Websites, um die Anzahl der Einheitsdosen in Medikamentenverpackungen anzugeben, obwohl die Standardabkürzung für die Verwendung in Rezepturen ⟩ ⟨ ist.

“Nomor” auf Indonesisch und “Nombor” auf Malaysisch; Daher wird “Nein.” häufig als Abkürzung mit Standard-Schreibweise und Full-Stop verwendet. Das Zeichen wird in der Regel durch die Abkürzungen “n.” oder “noo” ersetzt, wobei letzteres einen männlichen Ordinalindikator anstelle eines hochgestellten “O” verwendet. [8] Das Numero-Zeichen oder Numero-Symbol ⟨No⟩ (auch dargestellt als ⟨No⟩, ⟨No⟩, ⟨No.⟩/⟨no.⟩)[1][2] ist eine typografische Abkürzung des Wortes zahlzeichen(n), das die Ordinalzahl angibt, insbesondere in Namen und Titeln. Zum Beispiel wird mit dem Numero-Zeichen die geschriebene Langform der Adresse “Number 22 Acacia Avenue” auf “No 22 Acacia Avenue” verkürzt, aber beide Formen werden lange gesprochen. In einigen Sprachen wird stattdessen Nr., nr., nr oder NR verwendet, was die Abkürzung des Sprachworts für “Zahl” widerspiegelt. Deutsche Nummer wird auf diese Weise dargestellt, und diese Sprache capitaliss alle Substantive und Abkürzungen von Substantiven. Litauisch verwendet es auch, und es wird in der Regel in bürokratischen Kontexten kapitalisiert, insbesondere mit der Bedeutung “Referenznummer” (wie sutarties Nr., “Vertragsnummer”,), aber in anderen Zusammenhängen folgt es der üblichen Satzkapitalisierung (wie Tel. nr., Abkürzung für telefono numeris, “Telefonnummer”). Es ist am häufigsten klein in anderen Sprachen, wie Niederländisch, Dänisch, Norwegisch, Polnisch, Rumänisch, Estnisch und Schwedisch.

Einige Sprachen, wie Polnisch, lassen den Punkt in Abkürzungen weg, wenn der letzte Buchstabe des ursprünglichen Wortes in der Abkürzung vorhanden ist. Das Oxford English Dictionary leitet das Numero-Zeichen von Latin numero ab, der ablativen Form des Numerus (“Zahl”, mit den ablativen Bezeichnungen “durch die Zahl, mit der Zahl”). In romanischen Sprachen wird das Numero-Zeichen als Abkürzung des Wortes für “Zahl” verstanden, z. B. italienisch numero, Französisch numéro und Portugiesisch und Spanisch n`mero. [4] In Microsoft Windows und HTML im Allgemeinen kann das Numero-Zeichen mit den Unicode-Eingabemethoden № oder № eingegeben werden. EPA Home > System of Registries > Anwendungsfehler Ein Fehler im System of Registries-Anwendung ist aufgetreten. Wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator. Auf Schreibmaschinen und Computern, die dieses Symbol nicht unterstützen, ist es akzeptabel und üblich, es durch das Trigraph “Nein” zu ersetzen.

(Buchstabe “N”, Buchstabe “o” und ein Punkt (vollständiger Stopp)). Auf dem russischen Computertastaturlayout ist das Zeichen “Kein” verfügbar und befindet sich häufig auf der 3-Taste. 1912 Schreibmaschine mit russischem Layout.